Notfunk-Kreis-Wesel.de

Am Donnerstag, den 13.02.14, fand beim THW Moers der diesjährige Jahresempfang der Führungskräfte des Krisenstabes sowie den in der Gefahrenabwehr tätigen Führungskräften statt. Die Ansprache hielt der Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller. Nach einer kurzen Begrüßung kamen die herausragenden Ereignisse dran, die sich dieses Mal auf die Einsätze bei der Flut im Osten beschränkten. Der Kreis Wesel selbst hatte glücklicherweise keine größeren Einsätze zu vermelden.
Anschließend wurden wir noch vom THW-Ortsvorsitzenden begrüßt, der uns danach in drei Besuchergruppen einteilte. Bei der halbstündigen Führung durch die Räumlichkeiten und Erklärung der Fahrzeuge, knüpfte man hier und da schon mal Kontakte.
Das Treffen endete dann nach einem gemeinsamen Imbiss. Jedoch die Kontakte mit den verschiedenen Organisationen waren wie immer unbezahlbar.
Erstes Fazit von diesem Abend: nach einem Gespräch mit dem stellvertretenden Wehrführer wurde die Ausbildung zum BOS-Digital-Sprechfunkzeugnis zusammen mit der DLRG, THW Moers und Notfunk Kreis Wesel vereinbart.
Jahresempfang der Führungskräfte 2014
Bildmitte: der Landrat, umringt von seinen Begleitern